Spende für ein neues Krankenhaus in Indien

Die Welt verbessern. Bei Dutch Plantin sind wir uns bewusst, dass es dafür nicht reicht, die Verwendung von nachhaltigen Kokosprodukten zu fördern. In Indien, wo sich unser wichtigster Produktionsstandort befindet, unterstützen wir auch Initiativen, die das Leben für die schwächsten Gruppen der indischen Gesellschaft besser machen oder erleichtern.   Helfende Hände in einem Land, wo…

Details

Côte d’Ivoire, Kokossubstrat und ein Mann mit einer Mission

Vom Direktionsmitglied bei Dutch Plantin in Boekel zum idealistischen Unternehmer in Abidjan in Afrika: Fer Weerheijm hat den Schritt gemacht. Und das nicht ohne Grund. „Ich hatte eine Vision: Mit Kokossubstrat die Lebensmittelproduktion und gleichzeitig die Beschäftigungslage in Côte d’Ivoire zu verbessern. Mittlerweile weiß ich, dass es möglich ist. Der Betrieb, mit dem ich dies…

Details

Gute Ergebnisse mit emissionsfreiem Anbau auf ungepuffertem Kokossubstrat

Wasserrückführung oder Abwasserreinigung? Jeder Züchter in den Niederlanden wird sich in Kürze entscheiden müssen. Eines steht fest: bis 2027 muss der Sektor völlig emissionsfrei sein. Wageningen University & Research untersucht deshalb auch die Möglichkeiten. Nach Versuchen mit dem Anbau auf Steinwolle und gepuffertem Kokossubstrat kam nun das ungepufferte Kokossubstrat an die Reihe. Gute Neuigkeiten: die…

Details