Skip to main content

In Indien setzt sich die Stiftung Udavum Karangal für benachteiligte Bevölkerungsgruppen ein. Dabei handelt es sich beispielsweise um psychisch kranke Menschen und Menschen mit Behinderungen, die Hilfe brauchen, um wieder Teil ihrer Familie, ihres Dorfes oder ihrer Umgebung zu werden. Die Stiftung betreut diese Menschen nicht nur, sondern hilft ihnen auch dabei, sich ihren Lebensunterhalt so selbständig wie möglich verdienen zu können. Deshalb erhalten Sie beispielsweise eine Ziegenherde und eine gründliche Ausbildung zur Pflege der Tiere. Dutch Plantin unterstützt dieses Projekt von Herzen.

Gutes Ziegenprojekt
Bart Veldpaus, der sich seit 15 Jahren aktiv für Udavum Karangal einsetzt, sorgt dafür, dass unsere Spenden in Indien gut genutzt werden. Kürzlich überreichte er im Namen von Dutch Plantin und Van Doren Engineers zwei Schecks in Höhe von 4.500 bzw. 450 € an das Parivartan-Ziegenprojekt in Coimbatore. Gemeinsam mit vier Schülern und zwei Dozenten des Dendron Colleges (Horst aan de Maas) übergab er die Ziegenherden an ihre neuen Besitzer. Möchten Sie mehr über dieses Ziegenprojekt erfahren? Oder möchten Sie diese tolle Initiative unterstützen? Besuchen Sie die Seite von Udavum Karangal.

 

Leave a Reply