Jahrelang hat die Kokoswelt – auch wir selbst – um den richtigen deutschen Fachbegriff für Kokosmark gerungen. Noch immer werden unterschiedliche Namen durcheinander benutzt, was zu unerwünschten Missverständnissen führen kann.

blokken
Für die deutschsprachigen Länder haben wir in Rücksprache mit den beteiligten Parteien den Begriff „Kokosmark“ gewählt.
In allen unseren Äußerungen (Websites, Broschüren, Bestellungen, Rechnungen, Präsentationen und Gesprächen) werden wir uns daran halten.
Wir hoffen, dass wenn wir mit gutem Beispiel vorangehen, dieser Begriff sich auch weitestgehend durchsetzen wird.