Die erste GreenTech vom 10. bis zum 12. Juni in Amsterdam war für Dutch Plantin ein Erfolg. Die internationale Fachmesse für Gartenbautechnologie bot uns die Chance, viele Geschäftspartner persönlich zu treffen und neue ausländische Kontakte zu knüpfen.

Pläne für mehr Produktionskapazität
Während der GreenTech haben wir gleich die Gelegenheit genutzt, um unsere Pläne für die kommenden Jahre zu besprechen. „Wir stehen nicht still“, sagte Siby Joseph, Managing Director der Dutch Plantin Coir India Pvt Ltd. „Es gibt viel Nachfrage nach stabilem Qualitätskokos zu einem knapp kalkulierten Preis. Insbesondere auch unter erfahrenen Züchtern und Gartenbauern. Dutch Plantin begegnet dieser Nachfrage mit Blöcken von 5 kg, Briketts und Pflanzbeuteln. Wir sind auf Massengutmengen von gleichbleibender Qualität spezialisiert. Damit bedienen wir den Markt, aber wir schauen immer wieder nach Chancen, um unsere Produktionskapazität auszuweiten. Nicht umsonst dürfen wir uns der größte Exporteur von Kokos nennen.“

wimsibygreentech